Diefussballamateure

Spielberichte: Berlin & Brandenburg

Bleibt der SV Empor dran?

Empor Berlin IIHertha 03 II, der Tabellenvierte gegen gegen den Tabellenvorletzten aus Zehlendorf. SV Empor geht sicherlich aus Favourit in dass Spiel, aber am Anfang steht es 0:0 und Hertha braucht jeden Punkt um die Abstiegsränge zu verlassen. Vielleicht war für Hertha 03 II das Unentschieden letzter Woche gegen Gatow II, welches 1:1 ausging ein Anfang auch gegen Empor zu punkten.
Am Sonntag um 14:00 findet das Spiel im Friedrich-Ludwig- Jahn Sportpark statt.

Seit Jahren spielt die Zweite Mannschaft vom SV Empor in der Bezirksliga mehr oder weniger um den Aufstieg mit.  Von 3 Spielen in der Rückrunde 19/20 wurden zwei Spiele gewonnen und ein Spiel endete Unentschieden, was sich durchaus sehen lassen kann.

——————————————————————————————————————–

Wir haben im Vorfeld mit dem Trainer vom SV Empor II, Kevin Buschow gesprochen.

Ihr spielt ja gegen Hertha 03 II, wie bereitest du deine Mannschaft auch auf Gegner vor, die eher in der unteren Tabellenhälfe rangieren?

Unsere Spielvorbereitung verläuft immer gleich ab! Intensiv, Intensiv, wobei selbstverständlich ist, dass das Anforderungsprofil angepasst wird! Im Hinspiel konnten wir erst spät den verdienten Siegtreffer einfahren!

Wie sehr hat euch der Patzer von Heinersdorf am letzten Wochenende gepuscht oder schaut ihr nicht auf die  anderen Mannschaften?

Wir schauen gezielt immer nur von Spiel zu Spiel, Bewertungen anderer Teams helfen uns nicht unsere Hausaufgaben zu machen! Wir wollen und werden weiter oben dran bleiben!! Unsere Staffel ist extrem ausgeglichen und letztlich entscheidet am Spieltag sehr oft das vorhandene Spielermaterial, wie das Spiel ausgeht! Wir sind mit dem Start in die Rückrunde sehr zufrieden!!

Hier gehts zum Spiel >>Klick<<

Kommentar verfassen