Amateurfussball.org

Spielberichte: Berlin & Brandenburg

Am heutigen Sonntag, musste unsere U16 sehr früh in Frohnau auf dem Platz stehen.

B-Junioren Landesliga St. 1Frohnauer SC II – Berliner SC II

Heute wollte man den Ausrutscher der letzten Woche vergessen machen. Und drei wichtige Punkte mit nach Charlottenburg nehmen, um an der Tabellenspitze wieder anzuklopfen.

In der 1.Halbzeit startet man etwas nervös, man sah das die Jungs noch, dass das Spiel der letzten Woche in den Köpfen rumschwirrte, aber nach 15 gespielten Minuten, kam man immer besser ins Spiel.

In der 17.Minute war es dann endlich soweit, nach einer einstudierten Freistoß Varianten, schoss Fati nach Vorlage von Mateo, uns zur 0:1 Führung. Frohnau bekam dann zwischen der 25. bis 30. Minute etwas Oberwasser, ließ aber die 4 sehr guten Chancen zum 1:1 liegen. So ging man dann mit der 0:1 Führung in die Halbzeitpause.

Nach der Pause brauchte der BSC dann 10 Minuten um das Spiel immer besser zu kontrollieren, trotzdem blieb Frohnau zu jederzeit gefährlich. In der 55. und 60.Minute erhöhte der BSC eigentlich auf 0:2, doch beide Male pfiff der Schiedsrichter die Tore zurück, somit mussten wir bis zur 71.Minute warten, als Eike von der Strafraumkante abzog und Mateo den Nachschuss zum 0:2 regelgerecht einschob.

Nun war Frohnau geknackt und die Jungs legten sofort noch einen nach. In der 72.Minute traff Eike, nach Querpass von Mateo zum 0:3. In der 77.Minute dann nochmal der heute echt stark aufspielende Mateo zum 0:4, nach toller Vorarbeit von August und Dominik, somit antwortet unsere U16 sofort auf das letzte Spiel und schließt wieder zur Tabellenspitze auf.

Weitere Infos zum Spiel
Spielbericht: Berliner SC II

Kommentar verfassen