Lübars, eine Nummer zu groß!

 

1.FC Lübars II – SW Spandau II 8:2
Heute fand das Spiel zwischen dem 1.FC Lübars II und dem SW Spandau II statt. Wir haben einige wirklich gute Tore und Spielzüge aufgenommen. Alle Bilder zum Spiel am Ende des Beitrages. Highlights vom Spiels.

Tore Lübars:
1:0 Köse, Burak (3.) 2:0 Köse, Burak (45.) 3:0 Erener, Mehmet (54.) 4:0 Erener, Mehmet (71.) 5:0 Köse, Burak (73.) 6:1 Gülec, Ahmet (78./FE) 7:1 Colak, Muhammet Hikmet (80.) 8:1 Erener, Mehmet (87.) 8:2

Tore SW Spandau:
5:1 Grady, Mike (75.) 8:2 Axt, Dustin-Marces (90.)

Trainer Hiko nach dem Spiel:

Wir waren klar die bessere Mannschaft von Minute eins an. Es gab kein Zweifel, dass wir heute keine 3 Punkte einfahren. Für mich war das Ein Pflichtsieg. Vor dem Spiel habe ich mit der Mannschaft geredet und gesagt worauf es ankommt. Die Mannschaft hat es umgesetzt. Ich bin auch glücklich, dass die Rückrunde angefangen hat. In der Rückrunde können nun keine Mannschaften mehr Erste Männer Spieler einsetzen.  In der Hinrunde hatten unsere Mannschaften oft Hilfe von der Ersten Mannschaft, dann war es für uns schwer, die Punkte mitzunehmen. Unser heutiger Gegner auch Unterstützung von der 1. Mannschaft (Hinrunde), welche in der Bezirksliga spielt, wo wir 2:1 verloren haben. Heute gab es die Revanche.

Hikmet Gülec, Trainer 1.FC Lübars II

[ngg src=“galleries“ ids=“1″ display=“basic_thumbnail“ thumbnail_crop=“0″]

Kommentar verfassen