Wessam Shaheen und Hertha BSC gehen getrennte Wege

Hertha BSC III  und Wessam Shaheen, auch bekannt unter dem Namen Cocogehen ab nächster Saison getrennte Wege, dies bestätigt er selbst.


Coco selbst ist offen für einen neuen Trainerposten, für einen Bezirks, Landes oder Berlin-Ligisten.

Zu seiner Vita gehörten in den vergangenden Jahren unter anderem, der FC Spandau 06, SSC Südwest 1947 und den BSC Fortuna Glienicke bei denen er mit all seiner Erfahrung die Saison erfolgreich beenden konnte.

Mehr über Coco erfahrt ihr auf Fupa

 

 

 

Kommentar verfassen