Zieht Wartenberg in Runde 2 ein?

Auch für den Bezirksligisten aus Wartenberg steht am kommenden Samstag die Erste Runde im AOK Landespokal an. Das Team um Marcus Graf trifft auf Ligakonkurenten und Aufsteiger SF Kladow, welcher letzte Saison mit aller Wahrscheinlichkeit nach auch ohne den Abbruch den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft hätte…

Beide Teams starteten jeweils mit einem Sieg in die neue Saison. Kladow gewann Zuhause mit 4:2 gegen Kaulsdorf und Wartenberg sicherte sich einen verdienten 3:2 Sieg gegen den Adlershofer BC am letzten Wochenende.

Im Vorfeld des Pokal-Spiels sprachen wir mit Teammanager Nico Steffen (Wartenberger SV) über das bevorstehende Pokalspiel.

Diese Saison ist alles anders, wie wir es sonst kennen. Wir wollen natürlich weiterkommen und eventuell in Runde 2 eine große Nummer ziehen und könnten somit auch ein zwei Spiele mehr die Saison bestreiten. Wir wissen aber auch, dass Kladow Qualität hat, unter anderem mit Mehmet Aydin, der konstant und das über Jahre hinweg seine Tore schiesst.

SF Kladow – Wartenberger SV, Samstag 12.09.20

Anstoss: 14 Uhr in Kladow
Spielort (Quelle Fussball.de)

Kommentar verfassen